Geänderte Öffnungszeiten!

Die Corona-Krise betrifft auch uns als Forschungs- und Verkehrsflughafen. Wir haben uns daher entschieden, die Betriebszeit auf 10 bis 15 Uhr täglich zu reduzieren. Dies gilt von Montag, 23. März 2020, bis einschließlich Sonntag, 19. April.
Von diesem Montag an wird in allen Bereichen Kurzarbeit eingeführt. Diese Regelung gilt zunächst bis zum 19. April 2020. Aufsichtsratsvorsitzender Matthias Disterheft und Geschäftsführer Michael Schwarz bedanken sich bei allen Beschäftigten und dem Betriebsrat für die große Unterstützung den Flughafenbetrieb unter den aktuellen Umstände aufrecht zu erhalten.
Wir haben bereits vorgesorgt und unter anderem an vielen notwendigen Stellen Desinfektionsmittel aufgestellt, Schutzkleidung bereitgestellt und soweit es möglich ist, arbeiten die Mitarbeiter von zu Hause aus.